News

Damals als... WTCR Pilot Girolami auf dem Slovakiaring in WTCC debütierte

2019-05-05T12:00:07+02:00Mai 5th, 2019|2019, WTCR Race of Slovakia 2019|

Das ist Néstor Girolami während seines ersten Wochenendes in einer FIA Tourenwagenserie. Im Juni 2015 debütierte der Argentinier auf dem Slovakiaring in der WTCC.

Im Qualifying war er mit seinem NIKA International Honda Civic WTCC nur auf Platz 18 gefahren, doch mit Platz zehn im ersten Rennen gewann er gleich seinen ersten Punkt und zeigte damit sein Potenzial. Im zweiten Rennen wurde er Elfter und kehrte einen Monat später beim WTCC Rennen von Portugal zurück.

Girolami kehrt nach seinem Doppelsieg beim WTCR Rennen von Ungarn in der nächsten Woche (10. bis 12. Mai) als Gesamtführender des von OSCARO präsentierten FIA Tourenwagen-Weltcup WTCR an den Slovakiaring zurück.