News

Guerrieris WTCR Sieg rundet bemerkenswerten Hattrick von Honda in Macau ab

2018-11-25T06:00:17+02:00November 25th, 2018|2018, WTCR-Rennen von Macau 2018|

Esteban Guerrieris Sieg in Lauf drei der WTCR Rennen von Macau stellte sicher, dass der Honda Civic Type R TCR auf dem Circuito da Guia bei allen drei Einsätzen siegreich war.

Nach Siegen für Rob Huff im Jahr 2015 und Tiago Monteiro im Jahr 2016 war Guerrieris Triumph in einem ALL-INKL.COM Münnich Motorsport eingesetzten Civic ein Sieg-Hattrick für das von JAS Motorsport entwickelte Auto.

„Es ist unglaublich, die Saison auf diese Weise zu beenden“, sagt der Argentinier Guerrieri. „Ich habe auf der Nordschleife und in Macau gewonnen; die beiden Strecken, auf denen jeder gewinnen will, und ich bin einfach so glücklich. Ich hatte das ganze Wochenende ein fantastisches Auto dank eines unglaublichen Jobs des Teams, und das bedeutet, dass ich mit einem sehr großen Höhepunkt in den Winter gehen kann.“

Mads Fischer, TCR-Projektleiter von JAS Motorsport, betont, dass das italienische Unternehmen trotz des Erfolgs in Macau weiter an Verbesserungen arbeiten wird.

„In Macau in jeder Saison, in der TCRs gefahren sind, zu gewinnen, ist etwas ganz Besonderes und zeigt, dass wir ein starkes Auto für diese Strecke haben“, sagt Fischer. „Jetzt werden wir doppelt hart arbeiten, um sicherzustellen, dass wir noch besser auf 2019 vorbereitet zurückkommen.“