News

MotoGP-Fan Ma will Syahrin im WTCR willkommen heißen

2019-07-31T18:00:42+02:00Juli 31st, 2019|2019, WTCR Race of Malaysia 2019|

Ma Qinghua wird ganz vorne in der Schlange stehen, um MotoGP-Fahrer Hafizh Syahrin im von OSCARO präsentierten FIA WTCR Tourenwagen-Weltcup in Malaysia am 13. bis 15. Dezember willkommen zu heißen.

Ma will aufgrund seiner Liebe zum Motorradsport alles geben, wenn er gegen Syahrin antreten wird. Das erklärte der Fahrer des Team Mulsanne, das mit Alfa-Power an den Start geht.

“Ich bin ein großer Fan des Motorradrennsport”, so Ma. “Das Racing ist beeindruckend und ich sehe viele Ähnlichkeiten zum WTCR. Jedes Rennen ist eng und verdammt spannend. Es gibt immer Kämpfe, Seite and Seite. Der Sieger hat immer Großartiges geleistet.”

Ma ist nicht der einzige MotoGP-Fan im #WTCR2019SUPERGRID: Der Schwede Daniel Haglöf spricht in höchsten Tönen von MotoGP-Legende Valentino Rossi.

Neben dem WTCR-Rennen von Malaysia am 15. Dezember wird Tourenwagen-Rookie Syahrin auch an den 8h von Sepang in der WEC am 14. Dezember teilnehmen. Beide Events finden unter neuem Flutlicht auf dem Kurs in Sepang statt.