NEUER LOOK FÜR DIE AUDI

2021-08-21T12:00:40+02:00August 21st, 2021|2021, WTCR Race of Hungary 2021|

Die vier Audi RS 3 LMS, die an diesem Wochenende beim WTCR-Rennwochenende antreten, sind mit neuen Lackierungen unterwegs.

Im FIA Tourenwagen-Weltcup (WTCR) 2021 sind die Autos von Nathanaël Berthon, Tom Coronel, Gilles Magnus und Frédéric Vervisch bisher mit Tarnmustern unterwegs gewesen, um die Karosseriedetails der neuen Straßenversion des Audi RS 3 geheim zu halten.

Da das Serienmodell des Audi RS 3 nun vorgestellt worden ist, ist die Geheimhaltung der Designelemente nicht mehr erforderlich.

Die neuen Lackierungen, die beim Rennwochenende in Ungarn zu sehen sind, werden für den Rest der Saison verwendet.