WTCR 2020: Fakten zum Rennen in der Slowakei

2020-02-08T06:00:27+01:00Februar 8th, 2020|2020|

Der Slovakiaring richtet im FIA Tourenwagen-Weltcup (WTCR) 2020 als dritte Saisonstation das WTCR-Rennen der Slowakei aus. Hier ein Überblick über die wichtigsten Fakten.

Wann: 5. bis 7. Juni 2020
Wo: Orechová Potôň
Streckenlänge: 5,922 Kilometer
Distanz Rennen 1: 9 Runden (53,114 Kilometer)
Distanz Rennen 2: 9 Runden (53,114 Kilometer)
Distanz Rennen 3: 11 Runden (64,958 Kilometer)
WTCR-Rundenrekord (Qualifying): Gabriele Tarquini (Hyundai i30 N TCR) mit 2:09.312 Minuten am 14.07.2018
WTCR-Rundenrekord (Rennen): Gabriele Tarquini (Hyundai i30 N TCR) mit 2:11.061 Minuten am 14.07.2018

In 100 Worten… 40 Kilometer östlich der slowakischen Hauptstadt Bratislava (Pressburg) gelegen, wurde der Slovakiaring im Jahr 2010 eröffnet. 2012 gastierte dort FIA Tourenwagen-Weltmeisterschaft (WTCC) zum ersten von insgesamt fünf jährlichen Rennwochenenden. Aufgrund des abwechslungsreichen Layouts mit Kurven unterschiedlicher Geschwindigkeit sowie Höhenunterschieden ist die Strecke bei Fahrern wie Fans gleichermaßen beliebt. Die Zuschauerzahlen liegen Jahr für Jahr im Bereich von mehreren zehntausend.

Gabriele Tarquini, der 2018 den ersten Titel in der Geschichte des FIA Tourenwagen-Weltcups einfuhr, beschreibt den Slovakiaring als “eine der besten Rennstrecken in Europa”. Vor allem die 200 km/h schnelle Rechtskurve (Kurve 2) stellt die Fahrer vor eine Mutprobe. Néstor Girolami, Frédéric Vervisch und Qing Hua Ma trugen sich 2019 in die Siegerliste ein. 2020 tritt wie schon 2018 die FIA European Truck Racing Championship im Rahmenprogramm an.

Sieger der vergangenen Jahre:
2019:
Rennen 1: Frédéric Vervisch (BEL), Audi RS 3 LMS
Rennen 2: Néstor Girolami (ARG), Honda Civic Type R TCR
Rennen 3: Qing Hua Ma (CHN), Alfa Romeo Giulietta Veloce TCR

2018:
Rennen 1: Pepe Oriola (ESP), CUPRA TCR
Rennen 2: Gabriele Tarquini (ITA), Hyundai i30 N TCR
Rennen 3: Norbert Michelisz (HUN), Hyundai i30 N TCR

Zeitzone: GMT +2 Stunden (MESZ)
Flughafen: Bratislava (41 Kilometer), Wien (103 Kilometer)
Unterkunft: Bratislava