WTCR 2020: Fakten zum Rennen in Deutschland

2020-02-08T03:37:04+01:00Februar 1st, 2020|2020|

Die legendäre Nürburgring-Nordschleife richtet auch in der Saison 2020 des FIA Tourenwagen-Weltcup (WTCR) das Deutschland-Rennen aus. Hier ein Überblick über die wichtigsten Fakten.

Wann: 20. bis 23. Mai 2020
Wo: Nürburg bei Adenau
Streckenlänge: 25,378 Kilometer
Distanz Rennen 1: 3 Runden (76,134 Kilometer)
Distanz Rennen 2: 3 Runden (76,134 Kilometer)
Distanz Rennen 3: 3 Runden (76,134 Kilometer)
WTCR-Rundenrekord (Qualifying): Thed Björk (Hyundai i30 N TCR) mit 8:55.085 Minuten am 11.05.2018
WTCR-Rundenrekord (Rennen): Frédéric Vervisch (Audi RS 3 LMS) mit 8:59.076 Minuten am 12.05.2018

In 100 Worten… Die Nürburgring-Nordschleife als Austragungsort für das WTCR-Rennen von Deutschland wartet mit einer Herausforderung auf, die seinesgleichen sucht. Die 25,378 Kilometer lange Rennstrecke weist 64 atemberaubende Kurven auf. Das Wetter ist der Eifel ist oft wechselhaft. Eröffnet wurde der Nürburgring im Jahr 1927. Bis zu Niki Laudas Horrorunfall 1976 war die Strecke regelmäßig im Formel-1-Kalender zu finden gewesen.

2015 tauchte die Nürburgring-Nordschleife erstmals im Kalender der FIA Tourenwagen-Weltmeisterschaft (WTCC) auf. Dort blieb sie bis einschließlich 2017, wobei die WTCC jeweils im Rahmenprogramm des 24-Stunden-Rennens fuhr. Diese Rolle wurde 2018 vom WTCR übernommen. Yvan Muller, Esteban Guerrieri und Thed Björk holten sich in jenem Jahr die Rennsiege. Guerrieri siegte 2019 erneut, als sich auch Johan Kristoffersson und Lokalmatador Benjamin Leuchter in die Siegerliste eintrugen.

Sieger der vergangenen Jahre:
2019:
Rennen 1: Norbert Michelisz (HUN), Hyundai i30 N TCR
Rennen 2: Johan Kristoffersson (SWE), Volkswagen Golf GTI TCR
Rennen 3: Benjamin Leuchter (DEU), Volkswagen Golf GTI TCR

2018:
Rennen 1: Yvan Muller (FRA), Hyundai i30 N TCR
Rennen 2: Esteban Guerrieri (ARG), Honda Civic Type R TCR
Rennen 3: Thed Björk (SWE), Hyundai i30 N TCR

Zeitzone: GMT +2 Stunden (MESZ)
Flughafen: Köln Bonn (97 Kilometer)
Unterkunft: Nürburg oder naheliegende Städte und Dörfer