WTCR-Spitzenteam Comtoyou peilt Europäischen Titel an

2022-09-22T06:00:47+02:00September 22nd, 2022|2022|

Comtoyou Racing kann sich beim vorletzten Rennwochenende der TCR Europe in Monza vorzeitig den Team-Titel sichern.

Der belgische Rennstall, eines der Spitzenteams des FIA Tourenwagen-Weltcup WTCR, hat in der Meisterschaftswertung der TCR Europe einen Vorsprung von 126 Punkten.

Franco Girolami, die Speerspitze des Teams, kann sich am Austragungsort des Italien-Grand-Prix zudem den Fahrertitel sichern. Sein Comtoyou-Teamkollege und WTCR-Pilot Tom Coronel hat als Dritter aber auch noch Meisterschaftschancen.